ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


zur Hauptseite
   Ein fränkisches & herzliches Grüß Gott
 
THEMA Kakteen
"Mein kleiner grüner Kaktus, steht draussen am Balkon.... holleri, holleri, holleroooo...." singsummträller. aber nur von Mai bis Oktober!
Das bedeutet zweimal im Jahr auch hier Pflanzen-Tetris. Im Frühjahr auf dem Balkon und im Herbst wieder zurück in die Wohnung!
Auch hier werde ich die Bilder überarbeiten und folgen in Kürze
Dieses dankbare Stück ist seit 2013 in meinem Besitz und wuchert auf das Feinste. Einer der wenigen Sukkulenten, die sogar ICH zum blühen bekomme! So wunderbar die Blüten auch sind, NICHT dran riechen. Diese Pflanzen haben ihren Namen nicht von Ungefähr. Dort wo sie eigentlich blühen gibt es keine Bienen und die Aasfliegen müssen die Bestäubung übernehmen.
Aasblumeklein

Auch diese Aasblume in gross ist seit 2013 in meiner Obhut.


Aasblume gross

Meine Seeigel-Kakteen sind auch hart im nehmen. Die Stachelfreien blühen auch regelmäßig und machen dabei einer Königin der Nacht Konkurrent. Die stacheligen Kameraden allerdings husten mir was! Kindel... in Massen, aber keine Blüten.


EchinopsisgrossEchi stachellos

Ein Weihnachtskaktus, der sich bei mir endlich sichtlich wohl fühlt es ist geradezu ein Wunder.... Seit ich endlich den richtigen Platz jeweils in der Wohnung gefunden habe gibts jedes Jahr im November Blüten. Wer hätte gedacht, dass diese Kaktee es tatsächlich eher dunkel haben möchte. Tja, man lernt nie aus sogar die Ableger treiben Blüten aus....


Schlumbergera
Schlumbl mit Blüte

Hier ein Erbstück von uns Lamy, nicht wirklich schön, aber biestige Stacheln. Müsste ihn eigentlich mal wieder umtopfen, trau mich aber nicht wirklich. Beim letzten Mal habe ich trotz Handschuhen eine Woche lang feinste Kakteenhaarstächelchen aus meinen Fingern operiert.


Felsenkaktus

Dies ist auch eine liebe Gabe von einem ehemaligen Kollegen.


Reginae
Als diese Herrschaften bei mir ankamen sahen sie aus als ob sie bei der ersten Berührung zerbröseln. Haben sich aber richtig gemausert und sogar einmal geblüht. Gut, die Schönheit der Blüte ist eher... naja... aber das Farbspiel zwischen orange und rosa ist faszinierend.

so kamen sie an





  © 2021/2022 Document made with KompoZer WIEDER HOCH